Pujada a Sant Salvador

“Uniformats amb robes fúnebres, aquests xiprers ballen la dansa de la mort en honor de catorze morts...”

Orte Info

Urheber Rafel Ginard
Arbeit La flora de Sant Salvador, 1960 A Croquis Artanencs
Route

Orte Beschreibung

„Vor den prähistorischen Höhlen von Sant Salvador liegt ein von Zypressen betrauerter Platz. Diese Pflanzung junger Zypressen steht permanent Wache vor dem Kreuz der im Bürgerkrieg 1936-1939 gefallenen Artanenser. Uniformiert mit Trauerkleidung tanzen die Zypressen gemäß dem Geheul und der Gewalt des Sturms den Totentanz zu Ehren der vierzehn Gefallenen. Sie tanzen steif, feierlich, ohne dass sich auch nur eine Falte ihres Gewandes verschiebt.
[…]
Der Platz der Zypressen ist ein symbolischer Friedhof, ein wahrhaft heiliger Ort. Er öffnet sich vor prähistorischen Höhlen, die von Kapernbüschen eingerahmt sind. Mauern aus dem 16. Jahrhundert schließen den Platz ab und umgeben eine Marien-Kapelle. Hier ist der Ursprung des Dorfes Artà. Die Zeit hat die Mauern mit einem heldenhaften Schmuck aus Opuntien, wilden Olivenbäumen, Wegedorn, Fenchel und Kletten, Alant, Kamille, Johannisbrotbäumen, Zürgelbäumen und Palmen versehen.“

Ús de cookies

Aquest lloc web utilitza cookies perquè vostè tingui la millor experiència d'usuari. Si continua navegant està donant el seu consentiment per a l'acceptació de les esmentades cookies i l'acceptació de la nostra política de cookies, punxi l'enllaç per a major informació. ACEPTAR

Aviso de cookies